Anschrift
Markt Feucht
Hauptstraße 33
D-90537 Feucht

 

Ansprechpartner
Andreas Brandmann,
Leiter des Bauamtes
09128-9167-40
andreas.brandmann@
feucht.de

 

Thomas Neubauer
Mitarbeiter Bauamt

09128-9167-42 

thomas.neubauer@
feucht.de


Ortsmarketing-Prozess
Marion Buchta
geschäftsleitende Beamtin
Hauptstraße 33
90537 Feucht

09128-9167-90
marion.buchta@feucht.de

 

Website
www.feucht.de


Projektmanagement
SK Standort & Kommune Beratungs GmbH,
Wilfried Weisenberger
0911-979079311

 

 

 

Markt Feucht

Barockgarten und Tucherschloß
© Markt Feucht
Barockgarten und Tucherschloß 


Markt Feucht
13.374 Einwohner
Landkreis Nürnberg-Land
Stadt- und Umlandbereich im Verdichtungsraum Nürnberg/Fürth/Erlangen

 

Programm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren seit 2008
Programmgebiet „Altort“
16 ha, ca. 4.000 Einwohner

 


Als Missstände wurde im Jahr 2004 eine sehr hohe Verkehrsfrequenz im Ortszentrum, deutliche Mängel in der Aufenthaltsqualität, Lücken in der Besatzdichte sowie das Fehlen eines gelebten, gefühlten Zentrums festgestellt.

 

Umfangreiche Voruntersuchungen ergaben zahlreiche Handlungsfelder, deren Umsetzung seit 2005 durch den Orts-
marketing-Beirat begleitet wird.

 

Als Ziele wurden insbesondere die nachhaltige gestalterische und funktionale Inwertsetzung des Altortbereiches bei einer dauerhaften Sicherung der Versorgungssituation, der Erhalt der Leitbetriebe im Kernort bei sinnvoller Ergänzung des Stellplatzangebotes sowie eine grundsätzliche Qualitäts-
verbesserung des innerörtlichen Angebotes formuliert.

 

Folgende Projekte wurden u.a. bereits durchgeführt oder befinden sich derzeitig in der Umsetzung:


• Umgestaltung der Hauptstraße
• Parkraumkonzept "Zentrum" mit Leitsystemen
• Drei-Schlösser-Rundweg
• Bürgerbeteiligung beim Kunstwettbewerb „Pfinzingplatz“
• Spielplatzkonzept
• Entwicklung eines Corporate Designs
• Neukonzept Weihnachtsmarkt

• QR-Codes auf Infostelen
• Lauf- und Walkingparcours
• generationsübergreifender Bewegungsparcours
• jährliche Aktion „Demma’n Dregg weg"

• Leerstandsmanagement
• Renaturierung Gauchsbachtal
• Verbindungssteg zur Erschließung der Einkaufslagen mit Erlebnisparcours für Groß und Klein

• Tourismusflyer VGN